Das bin ich

Maria Machreich MIT TORTE

Damit ihr auch wisst wer hinter diesen Blog steckt, stelle ich mich kurz vor.

Mein Name ist Maria und ich bin Mama von 3 wundervollen Kindern.
Beruflich habe ich mit Computer und Zahlen zu tun. Das Torten backen ist hierfür ein wundervoller, kreativer Ausgleich.

Seit fast 6 Jahren bin ich nun dieser Sucht verfallen und habe mir bisher alles übers Internet, aus Büchern und Zeitschriften beigebracht.
Anfangs war es nur ein Herumexperimentieren, aber mittlerweile ist es ein ausgeartetes Hobby das ich mir nicht mehr  wegdenken will.

Dank meiner Kinder habe ich in die Welt der Motivtorten gefunden.
Angefangen hat alles am dritten Geburtstag meiner ältesten Tochter. Es musste eine ganz besondere Torte her.
Beim Stöbern im Internet bin ich über Motivtorten gestolpert und war sofort Feuer und Flamme dafür.

 Auf diese Beiden sind viele, viele mehr gefolgt. Mit jeder Torte lerne ich dazu und verbessere mich. Ich bin wahrlich kein Profi und gegen manch Andere kann ich meine Torten vergraben, aber ich denke sie sind was fürs Auge und natürlich auch lecker.

Das Tolle am Torten verzieren ist, wie man Stück für Stück etwas zaubert. Eine Torte entsteht meistens im Tun. Man hat zwar eine Grundvorstellung, aber bei der Arbeit kommt meist Neues dazu und am Ende ist man selber überrascht was man mit seinen Händen geschaffen hat.

Und das Zweite ist die Freude die man schenkt.
Nichts erfüllt mehr, als wenn man die Torte übergibt und die Freude darüber ist riesengroß. Jede Rückmeldung lässt das Herz höher schlagen. Zum Glück hatte ich bisher nur Positive.